Finya im Test

Bewertung durch die Redaktion:

Bewertung: 4 Sterne

Bewerten Sie selbst:

Finya im Test: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,70 von 5 Sternen, basieren auf 20 abgegebenen Stimmen.

Erfahrungen bei Finya

Finya gehört zu den Pionieren der Börsen für Singles für Frauen und Männer, die in der Suche nach der großen Liebe sind, in Deutschland. Die Singlebörse gibt es nun seit mehreren Jahren. Sie kann langjährige Erfahrungen und eine Anzahl der Mitglieder von 850.000 Nutzern seit Gründung vorweisen. Die Gemeinde ist eine sehr eingeschworene und vor allem in Norddeutschland ist die Anzahl der Mitglieder groß.

Durch den zunehmenden Bekanntheitsgrad haben Frauen und Männer mittlerweile jedoch auch in anderen Regionen teilweise Chancen, ihre Liebe zwischen den Singles zu finden. Gut ist bei Finya auch, dass die Mitglieder komplett kostenlos Erfahrungen im Onlinedating sammeln können. Nachteile sind für einige Teile Deutschlands, der Schwerpunkt auf Norddeutschland und große Mengen an Werbung, mit der man konfrontiert wird. Für erste Erfahrungen mit Singlebörsen ist das Portal allerdings sehr gut geeignet.

Es gibt hier ein Sicherheitsteam, das sich täglich um unliebsame User und Spam kümmert. Dennoch können schwarze Scharfe nicht immer verhindert werden. Das liegt zum einen an der kostenlosen Mitgliedschaft  bei der Singlebörse und zum anderen daran, dass die Pflege der Webseite nicht in dem Maße betrieben werden kann wie auf kostenpflichtigen Singlebörsen.

 

Finya – im Test und Vergleich

Finya ist eine Singlebörse, auf der man sich kostenlos und spielerisch auf Partnersuche – insbesondere in Norddeutschland – begeben kann. Nicht mehr und nicht weniger sollte man erwarten. Im Vergleich zu anderen kostenpflichtigen Singlebörsen hat Finya natürlich nicht das Budget, um die vollen Serviceleistungen anderer Seiten anzubieten. Allerdings ist es der eingeschworenen Gemeinschaft auf Finya gut gelungen, die Seite durch Werbung aufrecht zu erhalten.

So kann beispielsweise die Profilprüfung und die Suche nach unliebsamen Fake-Usern bei Finya nicht so aufwändig betrieben werden, wie zum Beispiel bei Friendscout 24, Dating Cafe oder Neu.de. Nichtsdestotrotz kann bei Finya jeder mit ein wenig Glück seinen Traumpartner finden. Im Jahr 2008 wurde zusätzlich das Design erneuert und die Seite übersichtlicher gestaltet.

 

Finya – Kosten und Preise

Wie bereits erwähnt, ist Finya kostenlos und jeder ab dem Alter von 18 kann da einen Profil erstellen. Es gibt zwar Funktionen wie SMS-, Telefon- und Fotoscanleistungen, bei der Benutzung von denen geringe Kosten entstehen.

Kostenlose Funktionen bei Finya: Kostenlos sind die Suche, private Nachrichten mit allen Mitgliedern schreiben, Chat, Profilfunktionen, persönliche Fotogalerien und die Teilnahme an Votings, bei denen man sich selbst bewerten lassen oder andere Mitglieder bewerten kann.

 

Mitglieder: Verhältnis Männer & Frauen bei Finya

Der Anteil der Männer bei Finya ist mit 56%, wie bei den meisten kostenlosen Datingportalen, größer als der Frauenanteil. Jedoch hält sich dieser im Rahmen und bietet somit sowohl Frauen als auch Männern die Chance, den oder die richtige zu finden.

Man sollte sich allerdings vor Augen halten, dass ein kleiner Teil hiervon Fakes sind, die die Singlebörse Finya für ihre Marketingzwecke nutzen und Werbenachrichten senden.

 

Erfolgschancen bei Finya

Den richtigen Partner kann man bei Finya definitiv finden. Zwar sind die Erfolgchancen im Vergleich zu Datingportalen wie Neu.de, Dating Cafe oder Friendscout 24 nicht so groß, jedoch bietet sich Finya hervorragend an, um erste Erfahrungen zu sammeln.

Insbesondere Singles, die in Norddeutschland leben, haben auf Finya größere Chancen, um kostenlos gute Erfahrungen mit dem Internetdating zu machen. Wer etwas hineinschnuppern möchte und sich nicht an den Werbebannern- und Popups nicht stört, sollte sich gleich hier kostenlos anmelden.

 

1 Erfahrung / Meinung

  1. Robin WernerRobin Werner06-22-2013

    Kann einfach nur sagen, dass ich endlich eine Information gefunden habe, die wirklich verstendlich rübergebracht wurde.

Erfahrung / Meinung mitteilen