Meetic im Test

Bewertung durch die Redaktion:

Bewertung: 2,5 Sterne

Bewerten Sie selbst:

Meetic im Test: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
2,77 von 5 Sternen, basieren auf 13 abgegebenen Stimmen.

Erfahrungen bei Meetic

Die Singlebörse Meetic besteht bereits seit 2001 und konnte sich mittlerweile weltweit etablieren. So gibt es Meetic beispielsweise auch in Taiwan und Brasilien. In Deutschland zählt die Singlebörse rund 5 Millionen Mitglieder – im europäischen Raum konnten  bereits um die 42 Millionen ihre eigenen Erfahrungen auf der Singlebörse machen.

Im Test und im Vergleich konnte uns das Datingportal bis auf wenige Kritikpunkte überzeugen. In Deutschland konnte Meetic vor allem im Jahr 2008 viele neue Mitglieder hinzugewinnen, indem es mit dem deutschen Portal Neu.de fusionierte. Täglich melden sich rund 10.000 neue User in Deutschland an, inklusive der Mitglieder von Neu.de. Es spielt keine Rolle mehr, ob man sich bei Neu.de oder Meetic anmeldet – es ist das gleiche Datingportal.

Man hat hier vor allem den Vorteil, dass man sich seinen Partner auf der ganzen Welt suchen kann. Insbesondere Menschen, die viel unterwegs sind und in anderen Ländern Singles kennenlernen möchten, bieten sich hier große Vorteile im Vergleich zu anderen Singlebörsen.

 

Meetic – im Test und Vergleich

Seriosität und Diskretion werden bei der gigantischen Singlebörse Meetic groß geschrieben – so die Erfahrungen der Mitglieder. Im Test leidet der Flirtspaßfaktor aber kein bisschen. Die Profilgestaltung ist denkbar einfach. Bereits kurz nach Anmeldung findet man sich ein und die Gestaltung der Seite verleitet einen in Sekundenschnelle zum Losflirten.

Das System ist TÜV-geprüft und hat eine überragend große Anzahl an zufriedenen Usern. Karteileichen und Fakes werden redaktionell von einem großen Team aussortiert, wie auch Profiltexte und Fotos. Meetic punktet zudem mit seiner hochwertigen Serviceleistung. E-Mails und Anfragen werden schnell beantwortet. Außerdem ist eine kostenlose Hotline vorhanden, die täglich von 8-24Uhr erreichbar ist.

Nach Erfahrungen gibt es einen einzigen Nachteil: Aus Brandenburg und dem Saarland sind nicht annähernd so viele Mitglieder wie aus anderen Regionen vertreten. Im Vergleich haben in diesen Regionen Datingportale wie Dating Cafe oder Friendscout 24 die Nase vorn. Im Test kann Meetic jedoch dennoch gut abschneiden.

 

Meetic – Kosten und Preise

Nur zahlende Mitglieder dürfen bei Meetic andere User anschreiben. Das gilt im Vergleich zu einigen anderen Portalen hier auch für Frauen. Dennoch bietet sich die kostenlose Mitgliedschaft an, um hineinzuschnuppern. So kann man erste Erfahrungen mit den interessanten Funktionen von Meetic sammeln.

Kosten und Preise für die Mitgliedschaft berechnen sich wie folgt:

  • Kosten pro Monat kostet 34,90 €
  • Kosten pro 3 Monate kosten 74,70 € (entspricht 24,90 € pro Monat)
  • Kosten pro 6 Monate kosten 77,40 € (entspricht 12,90 € pro Monat)

 

Verhältnis Männer & Frauen

Männer sind mit 59% und Frauen mit einem Anteil von 41% vertreten. Dieses kleine Ungleichgewicht wirkt sich aber kaum auf die Erfolgschancen der Männer aus. Da Meetic über 5 Millionen Mitglieder in Deutschland vorweisen kann, finden hier viele ihren passenden Partner.

 

Erfahrungen und Erfolgschancen bei Meetic

Insbesondere zu Abenstunden treiben sich hier um die 100.000 Singles herum. Das steigert die Erfolgschancen erheblich. Allein die große und täglich steigende Mitgliederanzahl ist ein Grund, um Erfahrungen beim Internetdating auf Meetic zu sammeln.

Die Singlebörse spricht im Vergleich zu kleineren Singlebörsen das breite Publikum an. Das ist sowohl auf das Alter, als auch auf die Region bezogen. Schwieriger wird es für Leute aus dem Saarland und Brandenburg. Hier sind Singlebörsen wie Dating Cafe oder Friendscout 24 besser geeignet, um positive Erfahrungen beim Internetdating zu sammeln.

 

1 Erfahrung / Meinung

  1. BarbaraBarbara06-07-2013
    Geschlecht: Weiblich     Bewertung:

    Diese Seite hat ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Man kann sich die Profile anschauen ohne dafür zu zahlen im Unterschied zu vielen anderen Portalen. Wenn man kurze Mitgliedschaft wählt und danach unaktive Mitglied ist, bekommt man schon einen Monat geschänkt oder ein begrenztes Sonderangebot um noch mal zu probieren. Ich hatte hier nette Kontakte und auch eine feste Beziehung. Wenn man nicht unbedingt den Fake-Arzt von Elite-Partner sucht, ist das eine nette Seite. Auch die Chattmöglichkeit finde ich super.

Erfahrung / Meinung mitteilen