Secret.de im Test

Bewertung durch die Redaktion:

Bewertung: 2,5 Sterne

Bewerten Sie selbst:

Secret.de im Test: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
2,91 von 5 Sternen, basieren auf 22 abgegebenen Stimmen.

Erfahrungen bei Secret.de

Secret.de gehört zu den absoluten Newcomern in der Kategorie „Casual Dating. Die Seite gibt es erst seit Januar 2011, jedoch hat sie bereits rund 100.000 Mitglieder – Tendenz steigend! Täglich melden sich nach Angaben von Secret.de mehr als 1000 neue Frauen und Männer an.

Die Betreiber von Secret.de sind keine geringeren als die Macher von Deutschlands größter Singlebörse Friendscout 24. Das Portal gehört also ebenso zur Telekom-Gruppe. Dadurch wirkt die Seite sehr professionell und durchdacht. Fakes und Störenfriede werden täglich aussortiert, was zu positiven Erfahrungen führt. Insgesamt wird die Seite sehr gut gepflegt.

Karteileichen gibt es ebenso so gut wie keine, da jedes inaktive Mitglied nach spätestens drei Monaten automatisch gelöscht wird. Zielgruppe sind in erster Linie Frauen, weshalb sehr auf Diskretion und Niveau geachtet wird. All dies sorgt für gute Erfahrungen bei Secret.de.

Secret.de im Test und Vergleich

In Sachen Aufmachung und die Professionalität der Seite lässt sich wenig kritisieren. Alles wirkt in sich stimmig und übersichtlich. Auch die Anmeldung ist denkbar einfach. Nachdem man ein paar Angaben gemacht hat, kann man gleich damit beginnen Kriterien in die Suchmaschine zu tippen.

So errechnet der Algorithmus sofort, welche Mitglieder zu einem passen könnten und schlägt diese vor. Im Test zeigte sich, dass man kurz nach der Anmeldung und einigen wenigen Angaben bereits einige Dutzend Partnervorschläge bekommt.

Selbstverständlich sollte man vorher das eigene Profil ein wenig gestalten. Die eigene Person kann man anhand eines vorgegebenen Fragenkatalogs frei beschreiben. Außerdem zeigt das System unter der Funktion „wie weit bin ich?“ an, wie weit es noch bis zum fertigen Profil ist.

Zwar kann man ein eigenes Foto hochladen, das alle Mitglieder sehen können. Es gibt aber auch die Möglichkeit, das Bild mithilfe von sechs unterschiedlichen Masken zu verschleiern. Dadurch kann man auf Wunsch auch diskret und anonym Erfahrungen sammeln.

Secret.de – Kosten und Preise

Für Frauen gibt es auf Secret.de einen kleinen Nachteil im Vergleich zu Konkurrenzseiten wie zum Beispiel C-date.tv . Denn sie müssen ebenfalls zahlen, wenn sie mit anderen Mitgliedern in Kontakt treten möchten. Auf Secret.de gibt es keine Mitgliedschaft, für die man monatlich einen bestimmten Betrag zahlen muss.

Stattdessen haben die Betreiber ein Punktesystem eingeführt. Für jede Aktion, wie zum Beispiel das Schreiben einer Nachricht benötigt man 29 Credits.

Kosten und Preise für Credits sind wie folgt:

  • Kosten pro 200 Credits für 19,- Euro
  • Kosten pro 750 Credits für 59,- Euro
  • Kosten pro 1.500 Credits für 99,- Euro
  • Kosten pro 4.000 Credits für 199,- Euro

Je nachdem, wie aktiv man auf der Seite ist, kann man sich eines von diesen vier Paketen aussuchen. Zahlen kann man entweder per Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, T-Pay oder Firstgate.

Verhältnismänner & Frauen

Zurzeit gibt es ein Ungleichgewicht zwischen dem Anteil der Männer und dem Anteil der Frauen. Letztere sind lediglich mit 32 % vertreten. Das liegt mit großer Wahrscheinlichkeit daran, dass auf Konkurrenzseiten wie C-Date.tv Frauen kostenlos Premium-Mitglied werden können.

Erfahrungen und Erfolgschancen auf Secret.de

Das Portal ist noch weitgehend in der Entwicklung. Es hat allerdings großes Potenzial, da die Funktionen einfach zu bedienen sind. Außerdem ist Secret.de technisch auf dem neuesten Stand.

Quelle: http://www.100singleboersen.de/secret-de/

Nachteilig ist, dass unverhältnismäßig viele Männer auf der Seite angemeldet sind. Dennoch gibt es Erfolgschancen. Wer ein kleines Starterpaket austesten möchte, macht nichts verkehrt und findet sicherlich den ein oder anderen interessanten Flirt.

Weitere Analysen finden Sie hier.

2 Erfahrungen / Meinungen

  1. ArianeAriane12-18-2012
    Alter: 37     Geschlecht: Weiblich     Bewertung:

    Hallo…ich bin seit ein paar Wochen bei secret.de angemeldet und kann nur von positiven Erfahrungen berichten.
    Obwohl ich doch nicht ganz untätig in dem Portal bin :), musst ich bisher noch keine coins kaufen. Tägliches Einloggen bringt 5 coins…das unbegrenzte Schreiben mit einem Mitglied „kostet 9coins. Für den ersten Kontakt gibt es auch secret-karten (3coins).
    Gut finde ich die Möglichkeit unangenehme Kontakte zu sperren.
    Fazit für Frauen…ist dies eine sehr ansprechende Seite, die Spaß macht.
    Allerdings sollte Frau schon wissen, was sie will ! :)))

  2. KallyKally07-12-2013
    Alter: 42     Geschlecht: Männlich     Bewertung:

    Die Idee mit den Credits statt der Monatspauschalen ist gut.
    Allerdings wurde jetzt gerade mal die Kontaktaufnahme ohne vorherige Ankündigung von 19 auf Credits angehoben.Sind ja nur 53% Preiserhöhung. Typisch Telekom!
    Kaum neue, weibliche Mitglieder.
    Fazit: Mehr Werbung für die Seite=Mehr zahlende Mitglieder=Mehr Umsatz auch ohne Preiserhöhungen.

Erfahrung / Meinung mitteilen